Was steht an? Was ist geplant? Hätten Sie es gewusst?

 

 

Am 25. November 2015 hatten wir unseren Offenen Abend in den Räumen unserer Praxis

Wir hatten ein abwechslungsreiches Programm zu den Neuerungen in unserer Praxis mit Cerec und 3D-Röntgen, sowie über Erosionen an den Zähnen. Viele höchst interessierte Gäste, die den ganzen Abend aufmerksam unserern Referenten zugehört und bei den Live-Demos über die Schulter geschaut haben!!! Wir danken allen für ihr zahlreiches Erscheinen und freuen uns schon auf den nächsten Anlass in 2016!!

 

 

Am 25. November 2015 laden wir ein zum Offenen Abend in den Räumen unserer Praxis

Wir haben diesmal ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Informationen unserer Neuerungen zusammengestellt.
Wir zeigen Ihnen unsere Cerec-Maschine und unser 3D-Röntgen, was zusammen geführt deutliche Zeit- und Arbeitsersparnis bei der Herstellung von Implantatkronen bringt. Und natürlich wieder unser Kernthema: Ästhetik und schöne Zähne für alle möglich!!! Wir, Dr. Stephanus Steuer uns sein ganzes Team freuen sich auf Ihr zahlreiches Erscheinen!!


PDF zum Ausdrucken und weitergeben!!

Am 13. November 2014 hatten wir unseren jährlichen Infoabend im Netts Schützengarten

Diesmal wurden die Implantate kritisch beleuchtet, insbesondere im Hinblick auf die Langlebigkeit und die Notwendigkeit diese durch regelmässige Prophylaxesitzungen gesund im Knochen zu erhalten. Voller Aufmerksamkeit verfolgten die zahlreichen Gäste die Ausführungen von Dr. Stephanus Steuer und labten sich anschliessend am reichhaltigen "Apero riche", wieder vorzüglich gerichtet von Köbi Nett und seinem Team.

 

Am 13. November 2014 ist es wieder soweit! Wir laden ein zu unserem jährlichen Infoabend mit der Firma Nobel Implantate im Netts Schützengarten

Diesmal findet der Apero und der Vortrag vis à vis im Netts Schützengarten statt. Und wir werden das Thema Implantate kritisch beleuchten: Was ist nach 20 Jahren Implantieren geblieben? Wann können wir Implantate bedenkenlos als Therapie einsetzen???


PDF zum Ausdrucken und weitergeben!!

Am 14. November 2013 haben wir ein kleines Jubiläum gefeiert: 5 Jahre St.Gallen

Wir hatten ein kleines Programm vorbereitet. Francisco Obieta auf dem Violoncello und Eduardo Garcia auf dem Bandoneon spielten Tangovariationen für uns und Ritchie Küttel zeigte seine Kunst im Poetry Slam, sehr zur Freude der zahlreichen Jubiläumsgäste.

 

Am 07. Juni 2012 hatten wir wieder unseren jährlichen Infoabend

Wieder einmal ging es rund ums Implantat, diesmal mit besonderem Focus auf das 3-D-Röntgen und die geführte

( guided ) Operation ( surgery ). Gerade das 3-D-Röntgen stiess auf lebhaftes Interesse bei allen Zuhörern, wobei gerade unser kleiner familiärer Kreis in der Praxis grossen Beifall findet. Wenn Sie, verehrter Patient beim nächsten Mal dabeisein wollen, können Sie sich schon jetzt per e-mail anmelden. Sie bekommen dann rechtzeitig die Einladung zugeschickt.

Am 07. Juni 2012 ist es wieder soweit! Wir laden ein zu unserem jährlichen Infoabend

Selbstverständlich bei einem feinen Apero aus dem Restaurant Candela möchten wir unsere Patienten wieder einmal verwöhnen und ihnen gleichzeitig viel Neues und Interessantes rund ums Implantat erzählen.

PDF zum Ausdrucken und weitergeben!!

Am 19. Mai 2011 hatten wir wieder unseren jährlichen Infoabend

Diesmal war unser erstes Thema "all-on-4" eine revolutionäre Behandlung für feste Zähne im ganzen Kiefer innerhalb von einem Tag. Unser Zahntechnikspezialist Toni Huber und Tobias Knöpfel von der Firma Nobel Biocare waren anwesend. Bei einem feinen Apero aus dem Restaurant Candela liessen sich diesmal unsere Patienten ganz anders beim Zahnarzt verwöhnen und konnten noch von den vielen Informationen rund ums Implantat profitieren.

PDF zum Ausdrucken und weitergeben!!

Unser kostenloser Infoabend über Implantate am 22.April 2010

In gemütlicher lockerer Runde haben wir viele Fragen rund um Implantate beantworten können und sind dabei bestens versorgt worden mit vielen kleinen Köstlichkeiten aus dem Restaurant Candela. Ein rundum gelungeener Abend.

PDF zum Ausdrucken und weitergeben!!

Dr. Stephanus Steuer wurde am 03. Oktober 2009 der "Master of Oral Medicine Implantologie" des International Medical College verliehen.

Der Master ist europaweit durch die geltenden Bologna-Kriterien anerkannt und gilt als höchster Grad, welcher im postgradualen Studium erworben werden kann. Durch die veröffentlichte Masterarbeit und die mit der Gesamtnote 1.4 bestandene Abschlussprüfung hat der Steuer sein Expertenwissen und seine Expertenfähigkeiten im Fach Implantologie beeindruckend nachgewiesen.

Wir waren wieder auf dem Gesundheitssymposium

vom 22.01.- 24.01.10. in den Olma Hallen in St. Gallen vertreten. Wir konnten viele Fragen beantworten und viele begeistern für schöne und gesunde Zähne.